Wiederspielwert

Unsere Top Ten der Features die ein gutes Spiel ausmachen sind jedoch nicht allgemein gültig. So würden sie auf Retroklassiker wie Mario und Tetris wahrscheinlich überhaupt nicht mehr zutreffen – und dennoch machen gerade diese Spiele einen Mordsspaß.
Neuerscheinungen der kommenden Wochen, Monate und Jahre hingegen, sollten einen Teil dieser Liste beherzigen, spiegelt sie doch auch die Videospiellandschaft an sich und die Erwartungen ihrer “Bewohner” wieder.

Am Ende steht eh nur die Frage: “Macht ein Spiel Spaß oder nicht?”. Folgende zehn Punkte können dabei auf jeden Fall helfen.

Wiederspielwert

Zuletzt ein Element, das leider viel zu häufig vernachlässigt wird. Lohnt es sich einen Titel mehrmals durch zu spielen? Selten – und damit bekommt man für sein Geld im Grunde nur 8 Stunden Spielspaß. Hat man jedoch bei der Entwicklung im Hinterkopf, dass es auch anders geht, kann man schon Features implementieren, die dafür sorgen, dass ein Spiel auch langfristig Spaß macht. Das kann der Multiplayer sein, das kann die Möglichkeit zur Mod-Erstellung sein es können aber ebenfalls verschiedene Handlungsstränge, Rätsel und Lösungswege sein, dies den Spieler dazu verleiten, das Game noch einmal zu starten. Ganz zu schweigen von den passenden Achievements.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz